DRUCKEN

SVB ermöglicht 16-tägige Auszeit für Mütter mit Kleinkindern


Alltägliche Mehrfachbelastung durch Familie, Kindererziehung, Haushalt und Betrieb können die seelische und damit auch die körperliche Gesundheit der Mütter gefährden. Um dem rechtzeitig entgegen zu wirken, bietet die Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) die 16-tägige Gesundheitsaktion „Junge Familie“ für Mütter mit Kleinkindern (bis zum schulpflichtigen Alter) an.

 

Die Teilnehmerinnen haben bei diesem Aufenthalt die Möglichkeit Tipps und Hilfen von Fachleuten zu erhalten, um mit der belastenden Lebenssituation besser umgehen zu können. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für Mutter und Kind, sowie der Austausch unter Gleichgesinnten, tragen ebenfalls zur Festigung und Verbesserung des Gesundheitszustandes bei.

 

Die SVB möchte bei diesem Angebot die gesamte Familie miteinbeziehen, daher werden am Ende des Aufenthaltes die Partner zu einem Partnerwochenende eingeladen.

 

Die nächsten Aufenthalte finden im Herbst 2018 in Obermühl (OÖ) statt. Angemerkt wird, dass ein dreitägiges Follow-Up-Treffen, an welchem nur die Mütter teilnehmen, zu diesem Angebot dazu gehört.

 

Nähere Informationen und Anträge erhalten Sie von der Sozialversicherungsanstalt der Bauern unter der Telefonnummer 0732 7633-4370 oder per E-Mail an gesundheitsaktionen@svb.at. Informieren Sie sich auch auf unserer Homepage www.svb.at/gesundheitsaktionen.

Zuletzt aktualisiert am 17. Mai 2018