DRUCKEN

Verdiente Auszeit für pflegende Angehörige


In keinem anderen Bereich wird so häufig die Betreuung von pflegebedürftige Menschen zu Hause von Angehörigen übernommen, wie in landwirtschaftlichen Betrieben. Dabei stoßen die Pflegenden aber oft an ihre körperlichen und psychischen Grenzen. Die Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) bietet daher den pflegenden Angehörigen als verdiente Auszeit eine zweiwöchige Gesundheitsaktion an.

 

Es ist der Wunsch der meisten Menschen in ihren eigenen vier Wänden alt zu werden. Zu Hause einen Menschen zu pflegen, stellt aber an pflegende Angehörige hohe körperliche und seelische Anforderungen, besonders im bäuerlichen Bereich, da die Pflege noch zur betrieblichen Arbeit und Hausarbeit hinzukommt. Daher sollten pflegende Angehörige ein Recht auf Erholung haben. Ruhe und Entspannung zu erleben, ermöglicht Kraft für die fordernde Pflege zu tanken. Es ist wichtig, dass sie sich auch Zeit für sich selbst nehmen, denn wer seine eigenen Bedürfnisse langfristig ignoriert, riskiert mit der Zeit selbst krank zu werden.

 

Aus diesem Grund bietet die SVB diese zweiwöchige Gesundheitsaktion für pflegende Angehörige an, wo neben interessanten Tipps und Hilfestellungen für die Pflege auch Entspannungsmassagen, sportliche Aktivitäten und Ausflüge angeboten werden. Besonders der Austausch in einer Gruppe von Gleichbetroffenen ist äußerst wertvoll und wichtig.

 

Nähere Informationen und Anträge erhalten Sie in der Sozialversicherungsanstalt der Bauern unter der Telefonnummer 0732 7633-4370 oder per E-Mail an gesundheitsaktionen@svb.at. Informieren Sie sich auch auf unserer Website unter www.svb.at/gesundheitsaktionen.


Termine 1. Halbjahr 2019

06.03. – 20.03.2019     Rams/Gloggnitz (Nö)

31.03. – 14.04.2019     Fügen (Tirol)

14.05. – 28.05.2019Walchsee (Tirol)

Zuletzt aktualisiert am 23. Januar 2019