DRUCKEN

„Land und Leute“-Beitrag: Rund um die Hofübergabe


Nach der bäuerlichen Hofübergabe darf ein neuer Lebensabschnitt beginnen – betriebliche Verantwortung wird an die nächste Generation weitergegeben. Das Loslassen gelingt aber nicht jedem gleich gut. Die SVB-Gesundheitsaktion „Rund um die Hofübergabe“ ist speziell konzipiert als Ausstiegshilfe aus dem Erwerbsleben und soll gleichzeitig als Einstiegshilfe in die Pensionszeit dienen. In einer „Land und Leute“-Reportage werden bäuerliche Hofübergeber aber auch -übernhmer bei der Gesundheitsaktion mit der ORF-Kamera im Moorheilbad Harbach im Waldviertel begleitet. Dabei werden Problembereiche unter Begleitung von Fachkräften bei Vorträgen und Einzelgesprächen behandelt.

 

„Die SVB möchte mit der zweiwöchigen Gesundheitsaktion ‚Rund um die Hofübergabe‘ speziell der übergebenden Generation Unterstützung bieten, um diesen Wendepunkt im Leben zu erleichtern. Der Austausch mit Gleichgesinnten hilft den Blickwinkel zu erweitern und andere Herangehensweisen an bestimmte Situationen kennen zu lernen“, betont Obfrau Vizepräs. ÖKR Theresia Meier im Interview.

 

Die Sendung wird am Samstag, den 30. März 2019, ab 16:30 Uhr in ORF 2 ausgestrahlt.

 

Sollten Sie die Sendung verpassen, gibt es die Möglichkeit, diese etwa zwei Wochen nach Ausstrahlung auf der Website der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (www.svb.at/filmbeitrag) abzurufen. Dort finden Sie auch eine große Auswahl anderer interessanter Filmbeiträge über die SVB.

Zuletzt aktualisiert am 21. März 2019