DRUCKEN

Vorsorgeuntersuchung


Die kostenlose Vorsorgeuntersuchung ist in Österreich seit den 70er-Jahren ein fixer Bestandteil unseres Gesundheitssystems.
Aufgrund neuer Erkenntnisse und Fortschreiten der medizinischen Wissenschaft entspricht das im Wesentlichen seit 1988 unveränderte Vorsorgeprogramm nicht mehr dem heutigen Wissensstand.

Seit 01.10.2005 wird in Österreich flächendeckend die neue Vorsorgeuntersuchung angeboten. Viel Bewährtes wurde beibehalten. In einigen Bereichen hat es aber auch wichtige Anpassungen und Neuerungen gegeben, die sich aufgrund internationaler wissenschaftlicher Erkenntnisse als wirksam in der Prävention von Krankheiten erwiesen haben.

Alle Versicherten der SVB und ihre mitversicherten Angehörigen haben ab Vollendung des 18. Lebensjahres einmal jährlich Anspruch auf eine kostenlose Vorsorgeuntersuchung.

linka) Was ist neu an der Vorsorgeuntersuchung?

linkb) Welchen Umfang hat eine Vorsorgeuntersuchung und was sind ihre konkreten Ziele?

linkc) Was bringt die Teilnahme an einer Vorsorgeuntersuchung?

linkd) Wie oft soll die Vorsorgeuntersuchung in Anspruch genommen werden?

linke) Ist die Vorsorgeuntersuchung für mich immer kostenlos?

linkf) Welche Ärzte bieten die Vorsorgeuntersuchung an?

linkg) Kann ich die Vorsorgeuntersuchung mit der e-card in Anspruch nehmen?

linkh) Wie läuft eine Vorsorgeuntersuchung ab?

linki) Was passiert beim Abschlussgespräch?

linkj) Worüber sollte der Arzt informieren?

linkk) Formulare und Befunddaten

linkl) Informationsmaterial

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2015