DRUCKEN

Asylierung


Zu beachten ist, dass die SVB bei Fällen von Spitalsaufenthalten, in denen keine Krankenbehandlung, sondern nur mehr "Pflege" durchgeführt wird (man spricht von einer so genannten "Asylierung"), keine Kosten übernimmt. Auch die Unterbringung in einem Genesungsheim oder in einer Pflegeanstalt für chronisch Kranke gilt nicht mehr als Anstaltspflege.

In diesem Fall ist die Übernahme in häusliche Pflege oder die Aufnahme in ein Pflegeheim angezeigt. Nähere Informationen erhalten Sie bei Pflegeorganisationen, beim Land oder bei der jeweiligen Krankenanstalt.

Zuletzt aktualisiert am 11. März 2015