DRUCKEN

Wochengeld


3 Babys


Ist die Beistellung einer Ersatzarbeitskraft nicht möglich oder sorgt die Bäuerin selbst für eine Aushilfe, so gebührt an Stelle von Betriebshilfe ein Wochengeld in der Höhe von EUR 52,69 täglich. Wochengeld wird auch dann gewährt, wenn aufgrund der örtlichen Lage des Betriebes eine Hilfe nicht eingesetzt werden kann und Nachbarschaftshilfe ebenfalls nicht durchführbar ist.

Zur Info:
Diesen Nachweis erhalten Sie bei Gemeindeämtern, Bauernkammern oder Maschinen- und Betriebshilferingen.

Lohnsteuer

Für das Wochengeld ist generell keine Lohnsteuerpflicht vorgesehen!

Antrag

Ausgezahlt wird das Wochengeld auf Antrag, entweder getrennt für die Zeit vor und nach der Entbindung oder zur Gänze im Nachhinein. Wurde wegen der örtlichen Lage des Betriebes keine Hilfe eingesetzt, erfolgt die Auszahlung des Wochengeldes jedenfalls erst nach Ablauf des Anspruchszeitraumes.

Zuletzt aktualisiert am 12. März 2015