DRUCKEN

Erste Hilfe


Trotz aller Bemühungen lassen sich Unfälle nie ganz vermeiden.

Die SVB hat daher kraft Gesetzes auch Vorsorge für eine wirksame Erste Hilfe bei Arbeitsunfällen zu treffen.

Den Beschäftigten in der Land- und Forstwirtschaft muss bei Verletzungen oder plötzlichen Erkrankungen am Betrieb Erste Hilfe geleistet werden können. Um das zu gewährleisten, ist eine entsprechende Ausbildung notwendig. Diese erfolgt in Form von Erste-Hilfe-Kursen, welche von Vertragspartnern der SVB, wie z.B. Rotes Kreuz, Arbeitersamariterbund, veranstaltet werden. Die SVB leistet an die Vertragspartner für die Abhaltung der Erste-Hilfe-Kurse Kostenzuschüsse.

Zuletzt aktualisiert am 28. Januar 2015