DRUCKEN

Offene Wasserstellen


richtig gesicherter Brunnen


Hausbrunnen oder Tränken im Hofbereich haben für Kinder immer eine große Anziehung. Ein Wasserstand von 5 cm genügt um darin zu ertrinken.

Eine kostengünstige und einfache Lösung dafür hat sich Thomas Paar aus Ganz, Steiermark, einfallen lassen.

Ein Baustahlgitter wird im U-Profil zugebogen und in den Trog hineingelegt.

Eine Wasserentnahme ist jederzeit möglich und Kinder können in einem unbeaufsichtigten Moment nicht mehr hineinfallen.

Zuletzt aktualisiert am 28. Januar 2015