DRUCKEN

Trainingspuls


Noch immer geistert der Mythos vom Fettverbrennungsbereich in vielen Köpfen und Medien herum. Dieser besagt, dass im Bereich von 60 - 70 Prozent der maximalen Herzfrequenz am meisten Fett verbrannt wird.

Es wird jedoch nur prozentuell mehr Fett verbrannt, der Gesamtenergiebedarf und dadurch auch die Verbrennung von Fett steigt jedoch mit höherer Herzfrequenz während des Trainings.

Eine geeignete Methode zur Bestimmung der optimalen Herzfrequenz während des Trainings

stellt die Karvonen-Herzfrequenzformel dar:

Ruhepuls + [(Maximalpuls – Ruhepuls) x Trainingsintensität]


Ruhepulsbestimmung
: Am Morgen vor dem Aufstehen messen Sie im Bett liegend, an drei Tagen Ihren Ruhepuls und berechnen daraus einen Mittelwert.

Maximalpuls: 220 - Lebensalter

Trainingsintensität: 55 - 85 Prozent der maximalen Belastungsintensität

Unter 55 Prozent erfolgt eine zu geringe Trainingswirksamkeit , über 85 Prozent befinden Sie sich im anaeroben Stoffwechsel, der Leistungs- und Spitzensportlern vorbehalten ist.

  • Basistraining: 55 - 65 Prozent der maximalen Belastungsintensität
    Grundlagentraining mit geringer Belastung für Herz und Stoffwechsel
    Als Einstieg für Anfänger
  • Entwicklungstraining: 66 - 75 Prozent der maximalen Belastungsintensität
    Fettstoffwechseltraining mit Trainingswirkung auf innere Organe und Stoffwechsel
    Idealer Trainingsbereich für die Gewichtsreduktion
  • Aufbautraining: 76 - 85 Prozent der maximalen Belastungsintensität
    Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel halten sich die Waage
    Für Fortgeschrittene zur Leistungsverbesserung


Beispiel für die Berechnung der Trainingsintensität:

Alter 35 Jahre, Ruhepuls 60/Minute, Maximalpuls 185/Minute

Ruhepuls + [(Maximalpuls – Ruhepuls) x Trainingsintensität]

60 + [(185 – 60) x Trainingsintensität] = Trainings-Herzfrequenz

 Basistraining (65%)                           = 141 Herzfrequenz               
                                                               0,65 Trainingsintensität

Entwicklungstraining (75%)               = 154 Herzfrequenz      
                                                               0,75 Trainingsintensität

Aufbautraining (85%)                         = 166 Herzfrequenz   
                                                               0,85 Trainingsintensität

Zuletzt aktualisiert am 12. März 2015