DRUCKEN

Urlaubskrankenscheinbestellung


up

Allgemeine Informationen

Je nachdem, wo Ihr Reiseziel liegt, können Sie mit entsprechenden Dokumenten Ihre Krankenversicherung nachweisen und medizinische Hilfe in Anspruch nehmen.

Für die Türkei benötigen Sie dazu einen internationalen Urlaubskrankenschein. Diesen können Sie mit diesem Service online bestellen.

In den EWR-Staaten ist bei der Inanspruchnahme von ärztlicher Hilfe die Europäische Krankenversicherungskarte (EKVK) vorzulegen.

In bestimmten Fällen kann jedoch auch für diese Länder ein Urlaubskrankenschein (Auslandsbetreuungsschein) ausgestellt werden (z.B. Ablauf der EKVK und nicht rechtzeitige Zusendung einer neuen Karte).

Den Urlaubskrankenschein können Sie für sich und Ihre mitversicherten Angehörigen mit diesem Formular oder unter der Telefonnummer +43 (1) 797 06 - 2550 DW bestellen.

up

Voraussetzungen

Keine.

up

Zuständige Stelle

Der jeweils zuständige Krankenversicherungsträger.

up

Verfahrensablauf (Zugang zum Service)

Wählen Sie bitte das Service "Urlaubskrankenschein bestellen".

up

Erforderliche Unterlagen

Für die Benutzung dieses Online-Services müssen Sie keine Unterlagen übermitteln.

up

Kosten

Bei Nutzung dieses Services fallen für Sie keine Gebühren an.

up

Zusätzliche Informationen

Für EU-Staaten, EWR-Staaten oder die Schweiz ist die Bestellung nur notwendig, wenn Sie über keine gültige Europäische Krankenversicherungskarte verfügen - das ist die blaue Rückseite der e-card. Dies gilt auch für Bosnien-Herzegowina, Serbien, Mazedonien und Montenegro.
 
Bitte planen Sie bei der Bestellung auch die Bearbeitungsdauer und den Postversand ein!

Zuletzt aktualisiert am 11. Oktober 2017