DRUCKEN

Land & Leute-Beitrag: COPD Lungenerkrankung – Vorsorge und Betreuung


COPD steht für „Chronic Obstructive Pulmonary Disease“, der deutsche Fachbegriff lautet „Chronisch obstruktive Lungenerkrankung“. Zu dieser Thematik wurde ein Land & Leute-Beitrag gestaltet, in dem die Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten dieser Krankheit beleuchtet werden. Die Sozialversicherungsanstalt der Bauern nimmt gezielt mit den Bäuerinnen und Bauern, die sich im Beginnstadium der COPD Lungenerkrankung befinden, Kontakt auf und bietet entsprechende Rehabilitationsmaßnahmen im Klinikum Bad Gleichenberg an, um Verschlimmerungen zu verhüten und der Krankheit entgegen zu wirken. SVB-Chefarzt MR Dr. Karl Schmoll und Ärztlicher Leiter des Klinikum Bad Gleichenberg Prim. Priv-Doz. Dr. Andreas Tomaschitz weisen auf die Wichtigkeit der Vorsorge gegen COPD hin. Die Sendung wird am 17. Juni 2017 ab 16:30 Uhr in ORF 2 ausgestrahlt.

 

Sollten Sie die Sendung verpassen, gibt es die Möglichkeit, diese etwa zwei Wochen nach Ausstrahlung auf der Homepage der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (www.svb.at/filmbeitrag) abzurufen. Dort finden Sie auch eine große Auswahl anderer interessanter Filmbeiträge der SVB.

Zuletzt aktualisiert am 02. Juni 2017