DRUCKEN

Mitten im Leben – Fit bis ins hohe Alter


Mit der SVB lernen den Lebensabend abwechslungsreich zu gestalten

 

Auch aufgrund einer Vielzahl medizinischer Möglichkeiten ist die durchschnittliche Lebenserwartung rasant im Steigen. Demnach ist es besonders bedeutsam, die physische sowie die psychische Gesundheit für Seniorinnen und Senioren nach besten Möglichkeiten zu fördern, damit sie lange gesund, geistig aktiv und vor allem selbstständig bleiben.

 

Die Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) organisiert daher schon seit etlichen Jahren Aufenthalte, bei denen Bauernpensionisten Tipps und Hilfen rund um das Thema Altern erhalten. Die 20-tägige Gesundheitsaktion „Senioren“ ist speziell auf die Bedürfnisse von älteren Personen ausgerichtet. In einer angenehmen Atmosphäre werden sowohl Erholung als auch Aktivierung und Bewegung groß geschrieben. Vor allem jene Fähigkeiten, die im Alter nachlassen, sollen verstärkt trainiert werden.

 

Für die körperliche Gesundheit werden verschiedene Bewegungseinheiten, wie zum Beispiel ein morgendliches Aktivprogramm, Nordic Walking, Übungen mit dem Theraband, Schwimmen und Tanzen organisiert. Gedächtnistraining sowie Fachvorträge über Ernährung, Sturzprävention oder Unfallgefahren im Alter ergänzen das Programm. Auch die seelische Gesundheit kommt anhand von Gruppen- und Einzelgesprächen mit psychosozialen Fachkräften während des Aufenthalts nicht zu kurz.

 

Entsprechende Aktivitäten und Unternehmungsmöglichkeiten im Alter werden den Senioren aufgezeigt, um einerseits ihr Interesse dafür zu wecken sowie gleichzeitig auch ihren Selbstwert zu stärken. Oftmals haben ältere Menschen eine gewisse Scheu davor, sich bei Kursen oder Seniorentreffs anzumelden. Deshalb wird während des Gesundheitsangebotes darauf geachtet, die Altbäuerinnen und Altbauern zu ermutigen, sich auch selbst wichtig zu nehmen und etwas für sich zu tun.

 

Da viele bäuerliche Pensionisten sehr abgeschieden oder sogar alleine leben, besteht gerade dort eine besonders große Gefahr, dass sich deren soziale Kontakte zusehends  reduzieren. Während dieser rund drei Wochen können die Teilnehmer wieder einmal Gemeinschaft erleben und sich unter Gleichgesinnten austauschen, einmal wieder fröhlich lachen, einmal einen gemütlichen Spaziergang in der schönen Natur genießen – für diese Dinge ist bei der SVB-Maßnahme genügend Platz. Kontakte werden geknüpft, Freundschaften entstehen und diese werden weit über den Turnus hinaus gepflegt. Außerdem erfahren die Teilnehmer durch den Zusammenhalt im Gruppengefüge große Wertschätzung und Solidarität.

 

Die Präventionsmaßnahme findet österreichweit in Hotels oder Pensionen statt. Meist handelt es sich dabei um Häuser inmitten von Wäldern, grünen Wiesen beziehungsweise kleineren Dörfern. Dies ist ein perfekter Ort, um auch etwas zu entspannen und die Seele baumeln zu lassen.

 

Langfristig soll dafür Sorge getragen werden, dass sich Menschen, die aus dem Erwerbsleben ausgeschieden sind, nicht zurückziehen. Vielmehr sollen sie aktiv und mit Freude ihren Alltag bestreiten können und dabei ihre psychische Widerstandsfähigkeit und Gesundheit stärken.

Frei nach dem Motto „Man ist so alt, wie man sich fühlt“ sind alle, die sich noch fit und rüstig fühlen, eingeladen, sich für drei Wochen Abwechslung zu gönnen.

 

Nähere Informationen bzw. Anträge erhalten Interessierte im Internet (siehe Linkleiste rechts) im Kompetenzzentrum Gesundheitsaktionen unter der Telefonnummer 0732/7633-4370.

 

Termine für die Gesundheitsaktion „Senioren“ bis Juli 2018:

Hotel Ossiacher See, Steindorf (Ktn.)                                  08.03.2018 – 27.03.2018

Gasthof Ramswirt, Rams/Gloggnitz (NÖ)                            08.03.2018 – 27.03.2018

Waldpension Nebelstein, Maissen/Harbach (NÖ)                05.04.2018 – 24.04.2018

Hotel Ossiacher See, Steindorf (Ktn.)                                  05.04.2018 – 24.04.2018

Hotel Weiss, Pühret (OÖ)                                                     05.04.2018 – 24.04.2018

Gasthof Alpenblick, Radfeld (Tirol)                                      04.05.2018 – 23.05.2018

Seegasthof Breineder, Mönichwald (Stmk.)                        24.05.2018 – 12.06.2018

Gasthof Alpenblick, Radfeld (Tirol)                                      05.07.2018 – 24.07.2018

Zuletzt aktualisiert am 01. Dezember 2017